Heinz Rudolf Kunze auf Lesetour!

Februar 25th, 2014

Pünktlich zum neuen Roman “Manteuffels Murmeln” zieht Heinz Rudolf Kunze gemeinsam mit Jan Drees durch die Städte des Landes um aus seinem neuen Roman vor zu lesen.

In der Rubrik Termine sind die genauen Termine und Orte aufgeführt, welche derzeit ständig aktualisiert werden.

Heinz Rudolf Kunze Roman “Manteuffels Murmeln” erscheint beim Aufbau Verlag

Februar 25th, 2014

„Dieser Roman ist natürlich komplett wahnsinnig. Mein Hauptwerk – Tausendundeine Nacht in der Hölle, Beckett verschärft, der Ulysses der kaputtgepamperten Generation zwischen 68 und Punk.“ HRK

Sprachmächtig und originell erzählt Heinz Rudolf Kunze: von zwei Männern im Krankenhaus, von Minze, einer mysteriösen Frau, von einem Arzt namens John Lennon und davon, dass eigentlich alles wahr ist – oder doch beinahe. 

„Am Anfang war alles weiß.“ Zwei Männer, Manteuffel und Gruber, liegen im Krankenhaus und haben keine Ahnung, wie sie dorthin gekommen sind. Beide haben eine Schusswunde. Gemeinsam versuchen sie, sich über ihre Situation klarzuwerden – und da gibt es noch die rätselhafte Frau mit dem Namen Minze, die beide fasziniert und antreibt, nach der Wahrheit zu suchen. Weiteres Personal: eine gewisser Doktor John Lennon und eine wie Joni Mitchell aussehende Krankenschwester. 
Als Sprachkünstler, wie man ihn kennt, zeigt sich Heinz Rudolf Kunze in seinem ersten Roman, der – wie nicht anders zu erwarten – die Grenzen der Gattung sprengt. Ein ungewöhnliches Buch, in dem es um Musik, Liebe, Philosophie, Literatur, Kindheit – nein, um unser aller Leben geht.

Gebunden mit Schutzumschlag, 320 Seiten
Aufbau Verlag
978-3-351-03575-4 
16,99 € *) / 24,50 Sfr Inkl. 7% MwSt.

Verfügbar ab: 10.03.2014

Line Up 1. Darkflower Live Night Open Air steht fest

Februar 11th, 2014

Am 5.7.14 findet auf der Parkbühne Leipzig das 1. Darkflower Live Night Open Air statt.

Für dieses Open Air wurden nun als letzter Act AGONOIZE bestätigt. Die Band wird an diesem Tag ihr einziges Sommer Open Air in Deutschland spielen.

Mit dabei sind auch FRONT 242, HAUJOBB und CEPHALGY!

Stein vom Herzen – Live (inkl. 3 unveröffentlichten Demo-Versionen) ab heute erhältlich!

Januar 24th, 2014

Heinz Rudolf Kunze gab am 21. November 2013 für radioBERLIN 88,8 ein Clubkonzert der Extraklasse. Quasi als Vorgeschmack auf die anstehendeTour. Das Berliner Publikum war begeistert und feierte den Künstler mit Sprechchören und Riesenapplaus. Ein seltenes Konzertereignis, das zum Glück für alle Nicht-Anwesenden mitgeschnitten wurde. Denn Heinz Rudolf Kunze und seine famose Rockband waren in Bestform und platzten schier vor Spielfreude und Energie. Dank der Verstärkung durch Jens Carstens (Schlagzeug), Zoran Grujovski (Gitarre), Leo Schmidthals (Bass) und Matthias Ulmer (Keyboards) bestanden die Songs des kurz zuvor veröffentlichten Albums Stein vom Herzen die Feuertaufe und entwickelten eine ungeahnte Live-Qualität. Die bestens disponierte Band stellt die Kunze-Songs vom Kopf auf die Füße. So herzerfrischend geerdet, dynamisch und kraftvoll wie hier klang das selten.

 Kunze legt den Finger auf die Wunde und bezieht (vor allem in den Sprechtexten) politisch Stellung. Er liest der Spaßgesellschaft die Leviten, ohne ein Spielverderber zu sein. Auch das macht ihn zu einer Ausnahmeerscheinung im heutigen Musikgeschäft. Losrocken und Nachdenken muss kein Widerspruch sein. Im Konzert mischen sich mit größter Selbstverständlichkeit alte und neue Nummern, Musik und Sprechstücke, harte und zarte Songs, Poesie und Politik, Herz und Hirn, Rock and Roll.

 Als besonderer Bonus erscheinen auf dem Album drei Demo-Versionen der neuen Songs Der Clown schreit Feuer , Wahrheit eines Sieges und Küsse unterm Kleid , die Kunze zusammen mit Peter Pichl produzierte.